„Mitochondrien sind für die Energie- und Hormonproduktion der Zellen verantwortlich. Sie entscheiden darüber, ob eine Zelle, und somit das jeweilige Organ wie zum Beispiel die Haut, gesund ist. Wir haben das Wissen über den mitochondrialen Stoffwechsel für das Organ Haut anwendbar gemacht, indem wir Methoden entwickelten, die die Funktion der Mitochondrien in den Hautzellen verbessern.“

Dr. Bernd M. Löffler (Institut für mitochondriale Medizin)

Die mitochondriale Medizin ist ein moderner Zweig der Medizin, der die grundlegenden Prozesse des Zellstoffwechsels erforscht und beeinflusst. Mitochondrien sind alsKraftwerke der Zellenfür die Energie- und Hormonproduktion zuständig. Die optimale Funktion der Mitochondrien ist von großer Bedeutung für Gesundheit, Wohlbefinden und Aussehen. Um die Entstehung und Intensivierung der Anzeichen der Hautalterung optimal zu verzögern und zu mildern, setzt AgeLine® wissenschaftlich und konzeptionell an der eigentlichen Basis des Problems an, mit einem detaillierten Verständnis der grundsätzlichen Alterungsprozesse unserer Zellen aus Sicht der mitochondrialen Medizin.

Die Mitochondrien haben in jedem Organ die Aufgabe, die Zellen mit Energie zu versorgen. Die AgeLine® Formel beeinflusst die Mitochondrien der Hautzellen in ihrer Funktion, aus Kohlenhydraten, Fetten und Proteinen mit Sauerstoff und Wasser die Zellenergie ATP (Adenosintriphosphat) zu generieren. Der Prozess wird auch als Atmungskette bezeichnet. Außerdem spielen die Mitochondrien eine wesentliche Rolle bei der Synthese von wichtigen Aminosäuren für die Haut, unter anderen Hydroxyprolin, das essenziell für die Produktion von Kollagen ist, und Arginin, das zentral im Aminosäuren-Stoffwechsel steht. Die Mitochondrien beeinflussen auch die Hormonproduktion (Steroidhormone, Testosteron, Östrogen und Progesteron) und somit die Hormon-Balance und die Jugendlichkeit der Haut.

AgeLine® kombiniert kosmetische Inhaltsstoffe der höchsten Effektivitätsstufe, um die Funktion der Mitochondrien in den Hautzellen dahingehend zu beeinflussen, dass die Hautalterung entschleunigt wird und ihre Symptome sowohl verzögert als auch abgemildert werden.